Aufräumfest

Woche 3 – Kleidung „OBERTEILE“

Wir sind beim wahrscheinlich heftigsten Punkt in der Kategorie „Kleidung“ angelangt:

Die Oberteile kommen dran, also alle

  • Shirts
  • Pullis
  • Blusen
Wie gewohnt werft ihr dazu erstmal alles auf einen großen Haufen…

… dann „fühlt“ ihr die Teile durch, ob sie in euch noch ein echtes Glücksgefühl auslösen.

Was euch nicht mehr glücklich macht, kann weg!

Bei mir kamen diese fünf Teile endgültig weg:

Und jetzt seid IHR dran!

Viel Spaß in Woche 3 eures persönlichen Aufräumfestes!
Aufräumfest

Woche 1: Kleidung „OBENDRÜBER“: Jacken-Mäntel-Schals-Mützen-Handschuhe

In Woche eins machen wir uns an das, was wir „obendrüber“ tragen:
  • Jacken
  • Mäntel
  • Schals
  • Mützen
  • Handschuhe

Dazu werfen wir ALLES auf einen Haufen

– dies dient dazu, sich der Fülle erstmal bewusst zu werden –

und nehmen dann jedes einzelne Teil in die Hand

(ziehen es bei Bedarf nochmal drüber, um es richtig zu „fühlen“)

und entscheiden, ob es in uns ein richtig gutes Gefühl auslöst.

Wenn NEIN – weg damit!

Wir sollen unsere Kleidung mögen.


Bei mir sah mein Haufen am Anfang so aus:

Davon wurden folgende zwei Jacken aussortiert:

(Kunst-)Leder bin einfach nicht „ICH“, und das Giftgrün… naja…


Und jetzt seid IHR dran!

Viel Spaß bei Woche 1 eures persönlichen „Aufräumfestes“!

Allgemein · FlyLady

BabySteps komplett!

Ihr Lieben,

vielen, vielen Dank

für eure unendliche Geduld!

Es hat seeehr lange gedauert,

aber jetzt sind die BabySteps auf dieser Seite

komplett.

Seht sie euch gerne an

– und: wäre der 01. Mai 2021 nicht ein super Tag,

um mit FlyLady zu starten?

Bleibt dran,

denn es wird bald NOCH MEHR auf dieser Seite geben.

Es wird auf jeden Fall interessant!

Bis bald,

eure

Kirancilla

FlyLady

Tanz den „27-Dinge-Wegwerf“-Boogie

Entrümpeln mit dem 27-Dinge-Boogie
Beschrieben im Buch „Die magische Küchenspüle“ auf Seite 53!

Kurzfassung: Entrümpeln heißt wegwerfen!

Schnapp dir eine alte Plastik- oder Papiertüte, stell‘ den Wecker auf 15 Minuten, und lauf‘ durch die Wohnung, und sacke alles ein, was herum steht und weggeworfen werden kann. Entweder du beschränkst dich auf einen Raum (z.B. Wohnzimmer) oder du findest in der gesamten Wohnung 27 Dinge, die du

a) nicht mehr benutzt, und die
b) keinen emotionalen Wert mehr für dich haben.

Die 2 Fragen, die dir beim Wegwerfen helfen, lautet:

„Lieb ich das?“ >> NEIN
„Gebrauche ich das?“ >> NEIN

Zweimal NEIN heißt: >> Ab in die Tüte

Wenn 27 Dinge drin sind, oder wenn der Wecker nach 15 Minuten klingelt, hörst du auf und bringen die Tüte sofort runter zur Mülltonne! Nicht irgendwo hinstellen, oder zwischenlagern, sondern:  >> raus damit!

Wem 27 Dinge zuviel erscheinen, beginnt mit 5, 7, 10 oder 15 Dingen.

Wähle jetzt deine Zahl!

FlyLady

„Keine Zeit“

Ihr Lieben, 

leider fordert mich mein Job derzeit so,

dass ich es nicht schaffe,

täglich den Blog

mit den BabySteps im September

zu aktualisieren.

 

 

Ich werde daher jetzt im September 

KEINE

weiteren BabySteps posten. 

 

Ich werde aber, 

sobald ich die Zeit dazu finde, 

die restlichen BabySteps als 

SEITEN

(unter dem Menüpunkt FlyLady’s 31 BabySteps)

hinterlegen. 

 

Dort findet ihr bereits die BabySteps 01 bis 19. 

 

 

Frohes „Fliegen“
wünscht euch
eure

Kirancilla Logo

 

 

FlyLady

18. September – Tag 18 der BabySteps

An Tag 18 

mit FlyLady

 

 

lesen wir uns 

FlyLady’s

11 Gebote

durch. 

 

Diese lauten:

 

01. Halte deine Spüle sauber und glänzend. 

02. Zieh dich jeden Morgen vollständig an, bis zu den Schuhen. 

03. Mach jeden Tag deine Morgen- und Abend-Routine. 

04. Lass dich nicht vom Computer ablenken. 

05. Räum hinter dir auf und leg alle Dinge wieder an ihren Platz zurück. 

06. Mach immer nur eine Sache nach der anderen. 

07. Zieh niemals mehr hervor, als du in einer Stunde zurückräumen kannst.

08. Mach jeden Tag morgens und abends etwas nur für dich selbst. 

09. Arbeite so schnell du kannst, damit du schneller fertig wirst. 

10. Lächle, auch wenn dir nicht danach ist. Entscheide dich, fröhlich zu sein.

11. Vergiss nicht, jeden Tag laut zu lachen. Verwöhne dich selbst, du verdienst es. 

 

Viel Spaß an Tag 18!